• Deutsch
K12 Kantine Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

Stellenportal - Hauptnavigation

Stellenportal - Hauptnavigation

soweno - Hauptnavigation

soweno - Hauptnavigation

06.12.2019
08:49 Alter: 47 days

Kooperation zwischen dem Kirchenbauverein Wülfingerode e.V. und dem Heilpädagogischen Zentrum Wülfingerode

Die Bienenvölker wurden für die kalte Jahreszeit eingewintert und stehen im Kirchgarten der Gemeinde Wülfingerode, die Schüler der Freien Schule „Am Park“ haben vorsorglich Frühlingsblüher gesetzt, um eine erste Nahrungsgrundlage für Insekten zu ermöglichen und die Elternsprecherin Frau Schwabe hat bereits eine Honigschleuder für den Imkerstand der Bienenkirche Wülfingerode gesponsert.

Ziel der gemeinsamen Kooperation ist eine vertrauensvolle und effektive Zusammenarbeit der Gemeindemitglieder vertreten durch den Kirchenbauverein e.V. und den Kindern/ Jugendlichen des Heilpädagogischen Zentrums Wülfingerode.

Bildung braucht Partner und Begleiter, die eine neugierige, wissbegierige Grundhaltung sowie ökologisches Verständnis bei Kindern und Jugendlichen fördern und fordern. Wichtige Orte wie  Kirche, Gemeinde und Schule sollen einen wertschätzenden Umgang miteinander ermöglichen.

In verschiedenen Veröffentlichungen der Gemeinde sowie im Elternbrief des Heilpädagogischen Zentrums berichteten wir von der Herstellung der Nist- und Futterplätze für unsere einheimischen Vögel. Das Interesse ist groß, denn ortsansässige Bürger und der NABU Kreisverband wollen gemeinsam den  Kirchenbauverein e.V.  und das Heilpädagogische Zentrum eine Einrichtung des JugendSozialwerk Nordhausen e.V.,  unterstützen.

In Elternsprecherrunden, Klassensprechertreffen und gemeinsam gestalteten Events der Gemeinde sowie des Heilpädagogischen Zentrums entstanden neue Ideen der gemeinsamen Zusammenarbeit, die von Nachhaltigkeit, Partizipation und Freude an gemeinsam gestalteten Höhepunkten gekennzeichnet sind. Unterricht im Grünen, Projekte für/über die Tier- und Pflanzenwelt sowie mit helfender Hand etwas Gutes tun für unsere Natur ist unser aller Wunsch und Ziel für die kommenden Jahre.

Viele Partner und Freunde  haben ihre Unterstützung bereits bekundet. So konnte ein ortsansässiger Imker für die Betreuung der Bienenstände gefunden werden, die Schülerfirma der Einrichtung wird mit der Herstellung von Sitzmöglichkeiten das Grüne Klassenzimmer gestalten. Die Eltern haben bereits Frühblüher und mehrere Obstbäume gesponsert. So wurden erste Nahrungsgrundlagen für die Insekten geschaffen.

Nun ist es an der Zeit, dass alle Kooperationspartner ihre Partnerschaft durch eine Unterschrift bekunden und festschreiben.

Am 20. Dezember 2019 um 11 Uhr wird die feierliche Übergabe der Kooperationsvereinbarung im Rahmen eines weihnachtlichen Gottesdienstes in der Ortskirche St. Elisabeth in Wülfingerode stattfinden. Alle Freunde und Partner sind im Namen des Kirchenbauvereins Wülfingerode e.V. sowie des Heilpädagogischen Zentrums Wülfingerode recht herzlich eingeladen.

G. Morgenroth

Leiterin des Heilpädagogischen Zentrums

 

 

Einrichtungen