• Deutsch
soweno AGHTP - Hauptnavigation

soweno AGHTP - Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

soweno - Hauptnavigation

soweno - Hauptnavigation

23.08.2018
14:29 Alter: 83 days

2. Keilhauer Spielfest für Familien des Landkreises Saafeld-Rudolstadt

"Spielen ist höchste Form der Kindesentwicklung" (F. Fröbel)

Keilhau. Die Freien Fröbelschulen Rudolstadt veranstalten am 08.09.2018 zum 2. Mal ein großes Spielfest auf dem Schulcampus in Keilhau. Nach der erfolgreichen Premiere des 1. Keilhauer Spielfestes 2017 waren sich alle Akteure wie Besucher einig, dass diese Veranstaltung nicht einmalig bleiben darf, sondern sich als ein neuer Jahreshöhepunkt in die Keilhauer Traditionen einreihen soll.

Vor 200 Jahren gründete Friedrich Fröbel im Dörfchen Keilhau die allgemeine deutsche Erziehungsanstalt. Seit 200 Jahren wird am selben Ort ohne wesentliche Unterbrechung im Fröbelschen Sinne „Schule gemacht". Für Fröbel war das Spielen neben Lernen und Arbeiten die wichtigste Haupttätigkeit des Menschen.

In diesem Sinne wird das 2. Keilhauer Spielfest um 10.00 Uhr feierlich eröffnet.

Danach können Kinder und Eltern an über 20 Erlebnisstationen Spiele erfinden, handwerkliche Fähigkeiten erproben und die Umgebung von Keilhau mit dem Fahrrad erkunden. Beispielsweise besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, neben Schmieden, Schneidern, Tanzen, Basteln und der Teilnahme an verschiedenen sportlichen Aktivitäten, sich in der neuen Turnhalle mit verschiedenen Bausteinen vielfältig zu betätigen und der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Auch der Keilhauer Kindergarten beteiligt sich mit einem Bastelangebot für Kleinkinder auf dem Schulgelände.

Für nur 1,00 € kann man am Einlass einen Spielplan erwerben, auf dem alle Stationen mit den entsprechenden Orten dargestellt sind. Nach mindestens vier absolvierten Stationen wartet an der Information ein kleiner Preis auf die Spieler.

Auch aus kulinarischer Sicht ist ein Besuch sehr zu empfehlen. Es werden unter anderem Bratwürste und verschiedene Suppen angeboten. Der historische Speisesaal verwandelt sich an diesem Tag in ein gemütliches Café mit hausgebackenem Kuchen und Getränken. Als abschließenden Höhepunkt präsentiert um 14.00 Uhr die Theaterwerkstatt 3K aus Mühlhausen den Märchenklassiker „Der gestiefelte Kater".

Für die Gäste werden interessante und unterhaltsame Führungen zur Einrichtungsgeschichte und zur aktuellen Entwicklung des Schulstandortes angeboten.

Es besteht für Eltern an diesem Tag auch die Möglichkeit, persönlich mit der Schulleitung zum Konzept und zur Schulaufnahme ins Gespräch zu kommen.

Auf Ihren Besuch freuen sich alle Schüler und Pädagogen der Freien Fröbelschulen Rudolstadt Keilhau, der Neue Thüringer Fröbelverein und der Schulförderverein.

Weitere Informationen unter: www.froebelschule-keilhau.de

Einrichtungen