• Deutsch
+++ Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist es nicht mehr möglich, E-Mails mit den veralteten Dateiformaten *.doc und *.xls an den JugendSozialwerk Nordhausen e.V. zu senden. +++
Covid-19 Update - Hauptnavigation

Covid-19 Update - Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

Stellenportal - Hauptnavigation

Stellenportal - Hauptnavigation

04.06.2014
11:33 Alter: 7 yrs

Unfallverhütung im Kleinkindalter

Seminar im Familienzentrum Nordhausen

Nordhausen: Auch in diesem Jahr findet in Kooperation der AOK PLUS und dem Familienzentrum Nordhausen ein zweiteiliges Seminar zur Unfallverhütung im Kleinkindalter statt.
Die Referenten Holger Richter und Maik Mortag sprechen über mögliche Gefahren im häuslichen Umfeld und zahlreiche andere Situationen, in die Kinder geraten können.
An theoretischen und praktischen Fallbeispielen sollen die Eltern für Gefahrensituationen sensibilisiert werden und üben, wie man einen kühlen Kopf bewahrt und richtig handelt.
Das Seminar ist für Eltern und Interessierte kostenlos, Kinder sind herzlich willkommen und werden während dieser Zeit im Familienzentrum Nordhausen betreut.
Der erste Teil der Veranstaltung findet am 10. Juni der zweite Teil in der Woche darauf am 17. Juni jeweils von 15.30 Uhr bis 17 Uhr im Familienzentrum Nordhausen, Alexander-Puschkin-Straße 28, satt.
Anmeldungen nehmen wir ab sofort unter 03631 462650 oder familienzentrum-ndh jugendsozialwerk.de entgegen. Anmeldeschluss ist der 6. Juni. Das Team des Familienzentrum Nordhausen freut sich auf zahlreiche interessierte Eltern.
Im Juli findet ein weiteres Seminar in Zusammenarbeit mit der AOK PLUS zum Thema „Ich bin ich – Entwicklung, Begleitung und Spiel im 1. Lebensjahr“ im Familienzentrum Nordhausen statt. Nähere Informationen hierzu werden rechtzeitig an dieser Stelle bekanntgegeben.

Einrichtungen