• Deutsch
+++ Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist es nicht mehr möglich, E-Mails mit den veralteten Dateiformaten *.doc und *.xls an den JugendSozialwerk Nordhausen e.V. zu senden. +++
Covid-19 Update - Hauptnavigation

Covid-19 Update - Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

Stellenportal - Hauptnavigation

Stellenportal - Hauptnavigation

17.12.2013
08:11 Alter: 7 yrs

Weihnachtsmarkt in Niederorschel

Schülerfirma des Heilpädagogischen Zentrums Wülfingerode mit eigenem Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Niederorschel.

 Sieben Schüler des Schulprojektes „Werkstatt“, der Freien Schule „Am Park“ Wülfingerode, unterstützt von der Lehrerin Frau Schilder und der sonderpädagogischen Fachkraft Herrn Gorsler, machten sich auf den Weg, um am zweiten Adventssonntag ihre selbst gebauten und liebevoll gestalteten Holz- und Geschenkartikel auf dem Niederoscheler Weihnachtsmarkt zum Verkauf anzubieten. Umgeben vom Duft von Glühwein, Punsch und allerlei leckeren deftigen Gerichten, einer riesigen Weihnachtspyramide und insgesamt ganz toller Weihnachtsstimmung verkauften wir unsere Elche, Vogelhäuser, Weihnachtsmänner mit LED-Beleuchtung, Laternen und so mancherlei andere Holz- und Geschenkartikel. Mit vielen Kunden kamen wir ins Gespräch und beantworteten deren interessierte Fragen über unsere Schule und die Art und Weise der Herstellung unserer Artikel sehr gern. 

Und mal ganz ehrlich – wir haben gemerkt, dass wir in den letzten Monaten mit unserer Arbeit und unserem Eifer so tolle Sachen gebaut haben, die richtig gut verkauft werden konnten.

Stolz auf den Verkaufserfolg traten wir durchgefroren, aber zufrieden die Heimreise in die Wohngruppen bzw. nach Hause an. Sicher ist, dass wir auch im nächsten Jahr auf dem Niederorscheler Weihnachtsmarkt eine Hütte bekommen können, um dort wieder dabei zu sein.

Heilpädagogisches Zentrum Wülfingerode

Einrichtungen