• Deutsch

Kindergärten

Kindergärten sind für Kleinkinder ideal zum Erlernen von Sozialkompetenzen und um Kontakte zu Gleichaltrigen zu knüpfen. Unsere Aufgliederung der verschiedenen Ansätze soll Eltern helfen, das Angebot zu finden, das für ihren Nachwuchs das Beste ist. 

Während die „Fröbel-Pädagogik“ neben der Kinderbetreuung vor allem die Erziehung und Bildung in den Vordergrund rückt, fördert die „Reggio-Pädagogik“ gezielt individuelle Kinderstärken. Die „Montessori-Pädagogik“ arbeitet nach der Maxime „Hilf mir, es selbst zu tun“. 

Bei der „Natur- und Waldpädagogik“ steht das Erleben sowie Bewahren der Natur im Vordergrund. „Heilpädagogik“ und „Integrativer Ansatz“ zeichnen sich durch die gemeinsame Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderungen oder Beeinträchtigungen aus. Der „Situationsansatz“ zielt auf das Lernen anhand alltäglicher Situationen ab. Unsere Kindergärten der „offenen Arbeit“ folgen dem Konzept auf entwicklungspotenziale der Kinder vertrauen zu können.

Bei Fragen zu den jeweiligen pädagogischen Konzepten sprechen Sie uns einfach an.

Einrichtungen