• Deutsch
soweno AGHTP - Hauptnavigation

soweno AGHTP - Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

soweno - Hauptnavigation

soweno - Hauptnavigation

Pflegefachkraft (m/w/d) im soweno-Seniorenheim Haus "Glück auf"

Stellenbeschreibung

Zur Unterstützung unseres Teams in unserem soweno

Seniorenheim Haus "Glück auf" in Bleicherode

suchen wir ab sofort eine ausgebildete Pflegefachkraft mit der

  • staatlichen Anerkennung als Altenpfleger/in oder
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder
  • Krankenschwester/-pfleger

Erforderliche Erfahrungen / Kenntnisse:

  • Grundkenntnisse in der Geriatrie, Gerontopsychiatrie bzw. Bereitschaft, diese in Eigenverantwortung zu erwerben
  • Sie arbeiten gerne im Team und sind bereit im Schichtdienst nach einem festen Dienstplan zu arbeiten
  • Sie bilden sich gern weiter

Ihre Aufgabengebiet-/feld:

  • Sie arbeiten in einer modern ausgestatteten stationären Einrichtung
  • Sie verantworten die fachgerechte Pflege der Bewohner
  • Sie dokumentieren den Pflegeprozess am PC

Was können Sie von uns erwarten?

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • 32+x Stunden/Woche (damit Vollzeit möglich)
  • Vergütung nach Tarifvertrag PATT Thüringen
  • Verlässliche Dienst- und Urlaubsplanung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersvorsorge mit ggf. Berufsunfähigkeitsabsicherung
  • Sie erhalten eine umfassende Anleitung
  • Sie arbeiten in einem engagierten, kollegialen Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung einschließlich Lebenslauf, Abschlusszeugnissen und ggf. Tätigkeitsnachweisen unter Angabe der Referenznummer an die unten genannte Adresse.

 
Stellen-Id 10000-1169817940-S
Kategorie Pflege
Gebiet/Ort 99752 Bleicherode

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Herr Lüdtke
JugendSozialwerk Nordhausen e.V.
Arnoldstraße 17
99734 Nordhausen
Tel: 03631 913566
E-Mail: bewerbung jugendsozialwerk.de

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet, sondern datenschutzgerecht vernichtet. Wünschen Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Zurück zur Liste

Einrichtungen