• Deutsch
soweno AGHTP - Hauptnavigation

soweno AGHTP - Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

soweno - Hauptnavigation

soweno - Hauptnavigation

Pädagogische Fachkraft / Musiktherapeut/in im HPZ Wülfingerode

Stellenbeschreibung

Der JugendSozialwerk Nordhausen e.V. sucht für das Heilpädagogische Zentrum in Wülfingerode ab sofrt eine/ einen

Pädagogische Fachkraft / Musiktherapeut/in

Das heilpädagogische Zentrum Wülfingerode bietet Kindern und Jugendlichen, die nach § 35a SGBVIII von einer seelischen Behinderung bedroht oder betroffen sind, komplementäre Hilfen aus Wohnen, Schule und Therapie. Mit einem Team unterschiedlicher Professionen gelingt es uns, individuelle und erfolgreiche Hilfen anzubieten. Mit Toleranz, Konsequenz und Authentizität begleiten wir unsere Kinder und Jugendlichen ein Stück auf ihrem Lebensweg.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Musiktherapeutische Förderung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen in der stationären, teilstationären und ambulanten Jugendhilfe mit individueller, ressourcenorientierter und lebenspraktischer Zielsetzung
  • Planung, Organisation und Reflexion der therapeutischen Fachleistung
  • Professionsübergreifende Zusammenarbeit mit sozialpädagogischen, sonderpädagogischen und therapeutischen Fachkräften auf der Grundlage der Erziehungs- und Förderplanung
  • Dokumentation der therapeutischen Entwicklung und Erstellung von Einschätzungen im Rahmen des Hilfeplanprozesses
  • Engagement in der Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung

Erforderliche Qualifikation / Erfahrungen / Kenntnisse:

  • Abschluss als Musiktherapeut bzw. Pädagogische Fachkraft mit der Bereitschaft zum Erwerb einer musiktherapeutischen Zusatzqualifikation
  • (sozial-) pädagogische Kenntnisse im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit
  • Kenntnisse sozial- und jugendhilferechtlicher sowie sonderpädagogischer Rahmenbedingungen
  • Pädagogische/Therapeutische Fach- und Methodenkompetenz bezogen auf Kinder/Jugendliche mit einem Förderbedarf in der emotionalen und sozialen Entwicklung
  • Gute fachliche Kenntnisse zu aktuellen pädagogischen Standards
  • Sicherer Umgang in der Anwendung mit Outlook, Word, Excel und PowerPoint sowie einrichtungsspezifischer Software

Wir bieten

  • Tarifliche Vergütung nach PATT Thüringen sowie Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge
  • ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • ein aufgeschlossenes und kompetentes Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?        

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung einschließlich Lebenslauf, Abschlusszeugnissen und ggf. Tätigkeitsnachweisen unter Angabe der Referenznummer an die unten genannte Adresse.

 
Stellen-Id 10000-1170767362-S
Kategorie pädagogischer Bereich
Gebiet/Ort Sollstedt/Wülfingerode

Ihr(e) Ansprechpartner(in):

Herr Lüdtke
JugendSozialwerk Nordhausen e.V.
Arnoldstraße 17
99734 Nordhausen
Tel: 03631 913566
E-Mail: bewerbung jugendsozialwerk.de

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgesendet, sondern datenschutzgerecht vernichtet. Wünschen Sie eine Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Eine Eingangsbestätigung erfolgt nicht nach Erhalt Ihrer Unterlagen.

Zurück zur Liste

Einrichtungen