• Deutsch
Grimmelhof - Hauptnavigation

Grimmelhof - Hauptnavigation

Kita Bleicherode Startseite

Kita Bleicherode Startseite

K12 Kantine Hauptnavigation

K12 Kantine Hauptnavigation

08.09.2017
12:03 Alter: 18 days

15 Jugendliche auf dem Weg nach Rumänien

Schon der römische Philosoph Seneca beklagte: „Non vitae, sed scholae discimus“. Er war der Meinung, dass die Schule wenig dazu geeignet sei, junge Menschen aufs Leben vorzubereiten.

Das Schulprojekt Werkstatt der Freien Schule „Am Park“ in Wülfingerode setzt auf „Lebensvorbereitung“ und dazu zählt für uns ein 14-tägiger Aufenthalt in einem rumänischen Dorf. 

Seit September 2000 ist es zur Tradition geworden, dass wir regelmäßig zum Schuljahresbeginn mit den  Schülerinnen/Schülern unserer Klasse und den pädagogischen Mitarbeitern nach Rumänien fahren.

Unser Motto seit 17 Jahren: „Erst  die Arbeit, dann das Vergnügen!“ … und in der rumänischen Unterkunft gibt es für uns viel zu tun, wie z. B. Objektreinigung, Zubereitung der Mahlzeiten, Reparatur– und Renovierungsarbeiten, aber auch die Unterstützung des angrenzenden Altersheimes u. a. bei der Kartoffelernte. Die Kinder und Jugendlichen können ihr erworbenes Wissen und ihr praktisches Können anwenden.

Viele Jugendliche erleben die Gemeinschaft beim Einkaufen, Wäschewaschen oder Bauen von Sitzgelegenheiten. Es gibt immer etwas zu tun und für manche Teilnehmer ist dies mit Überwindung oder Anlaufschwierigkeiten verbunden.

Eng zusammenzurücken und gegenseitige Rücksichtnahme auch in Stresssituationen wird täglich zu einer echten Herausforderung. Verantwortung, nicht nur für sich selbst, sondern auch seinen Mitmenschen gegenüber wird immer wieder notwendig sein. Die Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben, das Kennlernen fremder Kulturen sowie der sparsame Umgang mit natürlichen Ressourcen sind nur einige der Zielstellungen der Fahrt. Bei der Bewältigung neuer Aufgaben müssen alte Verhaltensmuster, wie Entweichen bei Problemen und Verharren in Stereotype, überwunden werden.

Die bewusste Auseinandersetzung mit Vorurteilen und Schwächen, aber auch Stärken anderer Jugendlicher  stehen vom 4. bis 15. September 2017 im Vordergrund.

 

Schulprojekt Werkstatt

Einrichtungen